Datenschutzbestimmungen

Vertraulichkeit und Sicherheit sind zentrale Werte von Roenplastic und dementsprechend verpflichten wir uns, die Privatsphäre des Nutzers jederzeit zu schützen und keine unnötigen Informationen zu sammeln. Nachfolgend finden Sie alle notwendigen Informationen über unsere Datenschutzpolitik in Bezug auf die von uns erfassten personenbezogenen Daten und Erläuterungen dazu:

  • Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?
  • Zu welchen Zwecken wir die von Ihnen angeforderten Daten sammeln.
  • Was ist die Legitimation für ihre Verarbeitung?
  • Wie lange wir sie aufbewahren.
  • An welche Empfänger Ihre Daten weitergegeben werden.
  • Was Ihre Rechte sind.

1. verantwortlich:

  • Roenplastic
  • Pol. Ind. La Borda C/ Barcelonès 40 08140 Caldes de Montbui (Barcelona)
  • E-Mail: rp@roenplastic.com

2. die Zwecke, die Legitimation und die Aufbewahrung der übermittelten Daten:

  • KONTAKTFORMULAR. Zweck: Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, mit uns in Kontakt zu treten und Ihre Informationsanfragen zu beantworten, sowie um Ihnen Mitteilungen über unsere Produkte, Dienstleistungen und Aktivitäten zukommen zu lassen, auch auf elektronischem Wege (E-Mail, SMS, WhatsApp), wenn Sie das Zustimmungsfeld ankreuzen. Legitimation: Die Zustimmung des Nutzers, wenn er über unser Kontaktformular Informationen von uns anfordert und das Kästchen ankreuzt, um die Zusendung von Informationen zu akzeptieren. Aufbewahrung: Sobald Ihre Anfrage über unser Formular eingegangen ist oder per E-Mail beantwortet wurde, sofern sie nicht zu einer neuen Behandlung geführt hat, und falls Sie dem Erhalt von Werbesendungen zugestimmt haben, bis Sie diese abbestellen.
  • DAS VERSENDEN VON E-MAILS. Zweck: Beantwortung Ihrer Informationsanfragen, Bearbeitung Ihrer Anfragen und Beantwortung Ihrer Fragen oder Zweifel. Legitimation: Die Zustimmung des Nutzers, wenn er Informationen von uns per E-Mail anfordert. Aufbewahrung: Nach Beantwortung Ihrer E-Mail-Anfrage, wenn diese nicht zu einer weiteren Bearbeitung geführt hat.
  • SENDEN SIE IHREN LEBENSLAUF PER EMAIL Zweck: Ihren Lebenslauf zur Verfügung zu haben, um an unseren Personalauswahlverfahren teilnehmen zu können. Legitimation: Die Zustimmung des Nutzers, wenn er uns seine persönlichen Daten und seinen Lebenslauf für unsere Personalauswahlverfahren übermittelt. Aufbewahrung: Während der Entwicklung offener Rekrutierungsprozesse und 1 Jahr lang für zukünftige Prozesse.

3. Empfänger Ihrer Daten

Ihre Daten sind vertraulich und werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung dazu.

4. Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten

Jede Person kann ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, wenn diese Einwilligung für die Verarbeitung ihrer Daten erteilt wurde. Der Widerruf dieser Zustimmung ist in keinem Fall eine Bedingung für die Erfüllung des Abonnementvertrags oder der zuvor geschaffenen Beziehungen.

Sie können auch die folgenden Rechte ausüben:

  • Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten oder deren Berichtigung zu verlangen, wenn diese unrichtig sind.
  • ihre Löschung zu beantragen, wenn die Daten unter anderem für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind.
  • die Einschränkung der Verarbeitung unter bestimmten Umständen zu verlangen.
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten aus Gründen, die sich auf Ihre besondere Situation beziehen, einlegen.
  • Beantragung der Datenübertragbarkeit in den in der Verordnung vorgesehenen Fällen.
  • Andere in den geltenden Vorschriften anerkannte Rechte.

Wo und wie Sie Ihre Rechte geltend machen können: Durch ein Schreiben an den für die Verarbeitung Verantwortlichen an die (in Abschnitt A angegebene) Post- oder E-Mail-Adresse unter Angabe des Betreffs „Persönliche Daten“ und unter Angabe des Rechts, das Sie ausüben möchten, und in Bezug auf welche persönlichen Daten.

Sollten Sie mit der Verarbeitung Ihrer Daten durch das Unternehmen nicht einverstanden sein, können Sie eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde(www.agpd.es) einreichen.

5. Cookies

Diese Website verwendet nur technische, Personalisierungs- und Analyse-Cookies, sowohl unsere eigenen als auch die von Dritten (Google Analytics), die in keinem Fall personenbezogene Daten verarbeiten oder Surfgewohnheiten zu Werbezwecken erfassen.

Daher haben wir beim Zugriff auf unsere Website in Übereinstimmung mit Artikel 22 des Gesetzes über die Dienste der Informationsgesellschaft bei der Verarbeitung von Analyse-Cookies Ihre Zustimmung zu deren Verwendung eingeholt und Informationen darüber bereitgestellt, die in jedem Fall nach einer angemessenen Zeitspanne installiert werden, so dass der Benutzer Zeit hat zu entscheiden, ob er seine Zustimmung geben möchte oder nicht.

6. Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

Um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, teilen wir Ihnen mit, dass wir alle notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen haben, um die Sicherheit der übermittelten personenbezogenen Daten vor Veränderung, Verlust, unbefugter Verarbeitung oder unbefugtem Zugriff zu garantieren.

7. Aktualisieren Ihrer Daten

Damit wir Ihre persönlichen Daten auf dem neuesten Stand halten können, ist es wichtig, dass Sie uns informieren, wenn sich Ihre persönlichen Daten geändert haben, da wir sonst nicht für die Richtigkeit der Daten verantwortlich gemacht werden können.

Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpolitik in Bezug auf personenbezogene Daten, die Sie über Links auf unserer Website an Dritte weitergeben.

Die vorliegende Datenschutzerklärung kann geändert werden, um sie an etwaige Änderungen auf unserer Website sowie an gesetzliche oder rechtliche Änderungen in Bezug auf personenbezogene Daten anzupassen, weshalb sie jedes Mal gelesen werden muss, wenn Sie uns Ihre Daten über diese Website zur Verfügung stellen.

Benötigen Sie weitere Informationen?

Kontakt mit uns